Allgemein

Ehrung Edo Pastoor Jahreshauptversammlung des VfL Fortuna Veenhusen e.V. 2019

 

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung wurde das langjährige Vereinsmitglied EDO Pastoor auf Vorschlag des Gesamtvorstands des VFL Fortuna Veenhusen, durch den NFV Kreis Ostfriesland mit einer Urkunde und der Kreis-Verdienstnadel für seine Leistungen im Bereich Fussballsport ausgezeichnet.

Die Urkunde und die Verdienstnadel überreichte ihm Alwin Harberts, stellv. Kreisvorsitzender und Kreisehrenamtsbeauftragter für den Kreis Ostfriesland.

Der Vorstand hatte Edo Pastoor beim NfV vorgeschlagen, weil er sich seit mehreren Jahrzehnten für den Fussballsport, als Mitarbeiter, Jugendtrainer und Betreuer für den Verein einsetzt. Zudem bringt er sich bei allen auf dem Sportplatz anfallenden Arbeiten stets mit ein. Angefangen mit dem damaligen Clubheim-Neubau, über Unterhaltungsarbeiten am Clubheim, das ihm sehr am Herzen liegt. Weiterhin hat er seit einigen Jahren auch den Posten des Platzwartes übernommen, bei dem er wöchentlich min. 8 Std dafür sorgt, dass die Fussballer immer einen frisch gemähten Sportplatzrasen zu ihren Spielen vorfinden. In seiner Zeit als Vereinsmitglied hat er schon so manchen Posten übernommen.

Der Vorstand und die Anwesenden der Jahreshauptversammlung gratulierten Edo und dankten ihm nochmal Persönlich für diese tolle Engagement.