Allgemein

Fussballturnier Gemeinsam für Integration

Zum 3.mal  ist der VfL Fortuna Veenhusen wieder Kooperationspartner des DRK Hallenfussball Cups in der Sporthalle in Weener Floorenstrasse 1

 

In einem spannenden Finale des 3. Integrationsturniers in Weener setzte sich die Mannschaft der Leeraner Jungs mit 2:1 gegen IGZ Westoverledigen durch ⚽️

Herzlichen Glückwunsch an alle Spieler, aber natürlich ganz besonders an Reza Hosseini unserem Spieler der II. Herrn zum verdienten Turniersieg 🔴⚪️🏆

Der diesjährige Hallenfußball Cup steht wieder unter dem Motto:

Integration im Sport verbindet.

Das DRK Team des Kreisverbandes Leer e.V. und der VfL Fortuna Veenhusen richten dieses Turnier nun zum 3. Mal in Kooperation aus.

Das Organisationsteam der ersten Stunde. Kawa Hajji (DRK  Kreisverband Leer e.v.) und Martin Tammen (VfL Fortuna Veenhusen) haben auch in diesem Jahr wieder ein tolles Programm mit den weiteren Unterstützern, Stadt Weener, NfV Kreis Ostfriesland  auf die Beine gestellt. Das Teilnehmerfeld umfasst 16 Mannschaften aus dem Ostfriesischen und dem Emsländischen Raum.

Die Teilnehmer freuen sich wieder auf viele Besucher die wie in den vergangenen Jahren die Mannschaften motivieren.

Beginn des Cups ist um 10:30 mit der Begrüßung durch die Ehrengäste: Landrat Matthias Groote, Bürgermeister Ludwig Sonnenberg und  Bernhard Bramlage Vorsitzender des DRK Kreisverband Leer e.V.

Wir danken Kawa Hajji und Martin Tammen schon jetzt für die super Organisation.

Begrüßung durch die Ehrengäste

Auch in diesem Jahr erhalten die besten Fünf Mannschaften einen Großen Pokal und jeder Teilnehmer erhält auch eine Teilnehmer Medallie.

Kawa bei der Tonprobe 🙂

Einen ganz lieben Dank an Rosi und ihr Team von der DRK Ortsgruppe Moormerland/Nerrmoor die nun schon im dritten Jahr das Kuchenbuffet und die Verpflegungsausgabe übernommen haben.-)))))

Spielplan Stand 22.02.2019